Schon seit vielen Jahren ist es für die Blaskapelle Tradition, allen, die am 1. Mai unterwegs sind, einen musikalischen Zwischenstopp einzurichten. So auch wieder in diesem Jahr. Trotz anfangs recht kühler Temperaturen kamen viele Gäste, um den Klängen des Musikvereins zu lauschen und sich bei Grillwürstchen und Steaks zu stärken. Man traf viele Bekannte, es waren jedoch auch etliche anwesend, die uns zum ersten Mal besuchten und sich über die schöne Unterhaltung freuten. Bei Maibowle, Bier und anderen Durstlöschern konnte man den Tag genießen und auch die Sonne kam langsam zum Vorschein. Die durchweg positive Resonanz ist für uns Ansporn, diese Tradition fortzuführen. 

Bis zum nächsten Jahr - gleiches Datum - gleicher Ort